Biografie

Am 01.April 19** erblickte, einer der größten Aprilscherze, in einem Basler Spital, das Licht der Welt.

Er wuchs auf dem Land, nahe der Stadt Basel (CH), auf und besuchte dort den Kindergarten.

Die Schulbildung erhielt er auf einer Privatschule, auf der er in kreativen Bereichen sehr gefördert wurde.

Schon früh fasziniert von Künstler, wie Kay Ray, Nina Hagen oder Divine,entwickelte sich aus dem kleinen Mann ein bunter Vogel.

Die ersten Schminktipps erhielt er von Star Visagist  Ercole  Zenna,der bereits für Berühmtheiten wie Madonna, Sophia Loren, Demi Moore, Celine  Dion und Ornella  Muti  arbeitete.

Nach einem intensiven und fruchtbaren Prozess erschuf der junge Künstler ein Gesamtkunstwerk.

Die über 2 Meter große, elegant gefüllte, bunte, Drag Queen <<Kim Voltage>>

Kim Voltage Flyer